SourceForge.net Logo
MMORPG
Massively Multiplayer Online Roleplaying Game



Konzept
Einleitung
Konzept
Die Spieler
Der hohe Rat
Zuständigkeiten
Gesetze
 
Grundlegendes
Name des Spiels
 
Realisierung
Grundlegendes
Server
Client
Richtlinien der Progr.
   
 

Wahlen


Wer welche Zuständigkeit erhält wird in einer Wahl bestimmt. Jeder (Spieler/Programmierer/Designer) darf an den Wahlen teilnehmen. (Ausgenommen sind Wahlen für Admins/ Domainlords/ Subdomainlords/ Rätsel-/ Spieleadmin/ Controller/ Lehrmeister)

In Ausnahmefällen darf der hohe Rat eine Stelle vorübergehend durch ein Programmierer besetzen.

Zuständigkeiten

Der hohe Rat...

Der hohe Rat besteht aus den Gründern und ausgewählten Programmierern/Designer, die sich im Mud besonders etabliert haben. Wer dazugehört bestimmen die derzeitigen Mitglieder des hohen Rates.

Der hohe Rat dient als Schlichter und Überwacher des Muds, ist also Ansprechpartner für alle, die sich unfair gegenüber anderen Zuständigen behandelt fühlen.

Der hohe Rat spricht immer mit einer Stimme. Entscheidungen werden egal von welchem Mitglied sie stammen von allen beschlossen worden sein. In besonderen Fällen kann ein einzelnes Mitglied direkt Entscheidungen treffen. Diese werden danach vom gesamten hohen Rat diskutiert und kann danach Änderungen zur Folge haben.

Jedes Mitglied des hohen Rates besitzt ein VETO Recht.


Admin

Die Administratoren sind nur für Bereiche ausserhalb von Domains zuständig. Die Aufgabe besteht aus neuen Entwickelungen, die das gesamte Mud betreffen.

Die Administratoren haben ungeschränkte Rechte auf alle Dateien und dürfen bei schwerwiegenden Fehlern, die das Mud beinträchtigen können einschreiten.

Admins dürfen sein: Programmierer


Domainlord

Domainlords haben Rechte auf ihre komplette Domain. Sie müssen sich mit allen anderen Domainslords (auch die der anderen) koordinieren.

Eine Domain ist ein größeres Gebiet. (zb. Elbenland, Land der Menschen oder Orks)

Domainlords müssen eine grobe Übersicht über alle Domainen besitzen und neue Programmierer nach Fähigkeiten und Interessen auf die entsprechenden Domains/Subdomains zuweisen können.

Domainlords dürfen sein: Programmierer


Subdomainlord

Subdomainlords sind für Ihr Gebiet wie zb. eine Stadt, Wald zuständig. Sie müssen andere Programmierer Projekte zuweisen können und die eigene Subdomain koordinieren.

Subdomainlords dürfen sein: Programmierer


Rätsel-/ Spielelord

Rätsel oder Spieleadmins sind für die Koordination von Spielen/Rätseln zuständig. Sie müssen neue Programmierer auf Regeln, usw. einweisen.

Rästel-/Spielelords dürfen sein: Programmierer


Controller

Controller haben ungeschränkte Rechte auf alle Dateien und dürfen bei schwerwiegenden Fehlern, die das Mud beinträchtigen können einschreiten. Sie dienen den Admins als Hilfe und müssen als Lord eingesetzt sein. (In Ausnahmefällen kann dies auch ein etablierter Programmierer sein)

Controller dürfen sein: Programmierer


Weitere Zuständigkeiten


Mentor

Mentoren haben die Pflicht neue Programmierer aufzunehmen. Sie entscheiden darüber, ob die/derjenige in der Lage ist die Aufgaben zu bewältigen und müssen sich stets um die Schützlinge kümmern und sie ausbilden.

Es gibt Mentoren für die Programmierung, sowie die der Designer.

Mentoren dürfen sein: Programmierer/Designer

Clan/Hauslord

Clans oder Hauslords wachen über die Clans, dass diese sich stets nach dem Kodex des Clans/Hauses richten dem sie sich verpflichtet haben. Die Lords müssen objektiv handeln. Verstöße gegen die Regeln müssen die Lords mit Punktabzug bestrafen. Die Clan-/Hauslords sprechen immer mit einer Stimme. Pro Clan/Haus darf nur ein Mitglied Clan-/Hauslord sein.

Clan-/Hauslords dürfen sein: Spieler/Programmierer/Designer


Frauenbeauftragte

Leider gibt es immer ein paar Leute, die meinen, sie müssten in Muds Ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Meist zum Leidtragen der weiblichen Spieler.

Der Frauenbeauftragte darf auf die besagten Spieler zutreten und sie zur Rechenschaft ziehen. Je nach Art des Verstoßes darf er den Spieler Strafen aufersehen (zb. zeitweiliger Ausschluß) oder diesen aus dem Mud verbannen (Vollsperrung des Spielers)

Frauenbeauftrage dürfen sein: Spieler/Programmierer/Designer


Webdesigner

Für die Homepage sind die Webdesigner zuständig. Die Webdesigner sprechen sich untereinander ab, welche Bereiche wer zu pflegen hat. Gute HTML und Webkenntnisse sind voraussetzung. Die Homepage muss immer den W3C Standard einhalten und von allen Browsern lesbar sein.

Webdesigner dürfen sein: Spieler/Programmierer/Designer


Redakteur/Chefredakteur

Redakteure haben die Aufgabe die Newsbretter zu pflegen und anstössige oder nicht angebrachte Kommentare zu löschen. Chefredakteure sind für die gesamte Übersicht der Bretter verantwortlich.

Redakteure dürfen sein: Spieler/Programmierer/Designe
r


Zuständigkeiten der PK-Zone

<Im Aufbau>


Valid HTML 4.01!
Valid CSS!
   
Optimized for Opera, Konqueror
forevermore-admin@lists.sourceforge.net
© Thomas Kowarsch 2003
Letzte Änderung: 01 Jan 1970 00:00:00